Der Lamer Winkel im Naturpark Oberer Bayerischer Wald.

» Lam
» Arrach
» Lohberg

Der Lamer Winkel im Naturpark Oberer Bayerischer Wald.

» Lam
» Arrach
» Lohberg

1.Treffen der „Jungen Wirte & Gastronomen“ im Lamer Winkel

Da es in der Urlaubsregion Lamer Winkel auffallend viele junge und innovative Gastronomen gibt, haben  die Tourist Infos dies zum Anlass genommen und zu einem Arbeitskreis „Junge Wirte &Gastronomen“ eingeladen.

Knapp 20 Betriebe sind dieser Einladung gefolgt, welche  zu einem Weißwurst-Frühstück in der „Hoamat“ in Arrach am Seepark begrüßt wurden.

 Neben den Gastronomen und Mitarbeitern aus den Tourist Infos aus Arrach, Lam und Lohberg waren auch die Bürgermeister vertreten.

Christine Vogl von der Tourist Info Lam stellte den Teilnehmern das geplante Konzept dieses Arbeitskreises vor.

Ein Miteinander aller Beteiligten

Neben der Natur, Kulturlandschaft und der touristischen Infrastruktur sind vor allem auch die Gastronomie und Hotellerie sowie touristische Dienstleister ein wichtiger Bestandteil um die Attraktivität einer Tourismusregion zu erhalten bzw. zu steigern.

Kurz gesagt: es müssen alle am Tourismusgeschehen Beteiligten an einem Strang ziehen und den Tourismus gemeinsam leben und vorleben.

Das Stärken dieses „Miteinanders“ und des „Wir-Gefühls“ liegt den Touristikern sehr am Herzen. Die Tourist Infos des Lamer Winkels haben in den letzten 5 Jahres vieles gemeinsam angepackt und auf die Beine gestellt  – mit Erfolg.

Den Erfolg des „Miteinanders“ möchten sie nun gerne auch an die Gastgeber weitergeben.

Ausbau des Innenmarketings

Im Zuge des Arbeitskreises soll auch das Innenmarketing verbessert werden. Die Informationsbereitstellung und die interne Kommunikation zwischen Tourist Info, Gastgeber und Leistungsträgern stehen hier als Programmpunkte für die nächsten Treffen an. Erfahrungsaustausch untereinander und gegenseitige Unterstützung soll ebenfalls ausgebaut werden.

Alle Teilnehmer zeigten einvernehmliches Interesse an einem regelmäßigen Treffen der „Jungen Wirte & Gastronomen“. . Interessierte Gastgeber können jederzeit gerne dem Arbeitskreis beitreten.

Sportlicher Ausklang

Im Anschluss konnten die Teilnehmer die neuste Attraktion des Lamer Winkels testen –die Erlebnis Minigolf Anlage. Der Betreiber, Dieter Rackl, stellte seine Anlage vor und anschließend durften alle

ihr Können im Golfspielen unter Beweis stellen. Neben dem Betreiben des Gasthofs „Arracher Hof“ und dem Cafe „D`Hoamat“ hat die Familie Rackl mit dem Bau der Erlebnis-Minigolf-Anlage einen weiteren wichtigen Beitrag zur touristischen Entwicklung des Lamer Winkels geleistet.

Teilen: