Der Lamer Winkel im Naturpark Oberer Bayerischer Wald.

» Lam
» Arrach
» Lohberg

Der Lamer Winkel im Naturpark Oberer Bayerischer Wald.

» Lam
» Arrach
» Lohberg

NEU: ALPAKA TOUR –  ein Geschenk für die Seele …

im gemütlichen Schunkelschritt die Natur im Luftkurort Arrach genießen.

Arrach.

Die kleineren, zierlicheren Verwandten der Lamas werden das Herz im Sturm erobern. Zusammen mit den neugierigen Exoten durch Wald und Wiesen zu traben, ist ein unvergessliches Erlebnis. Wandern mit Alpakas ist ein Geschenk für die Seele, das lange in Erinnerung bleiben wird.

Die 1,5- bis 2-stündige neue Alpaka Tour im Luftkurort Arrach ist ein entspanntes Erlebnis für 3 bis 8 Personen. Nutzt die Gelegenheit, um in dieser Zeit die Alpakas hautnah kennenzulernen, zu streicheln und zu bürsten und schöne Erinnerungsfotos zu knipsen. Während einer kleinen Verschnaufpause, kann man die Tiere füttern und ihnen noch viel näherkommen. So manche Bande wurden schon zwischen Alpakas und Menschen geknüpft, denn diese Tiere kann man wirklich einfach nur liebhaben.

Weitere Info’s zur Wanderung finden Sie unter: www.osser-alpakas.de

Treffpunkt: 14 Uhr bei „d’Hoamat“ am Seepark Arrach
Dauer: ca. 1 ½ bis 2 Stunden
Termine: Samstag und Sonntag
In den bayerischen Ferien (Ostern/Pfingsten/Weihnachten) und im Sommer vom 20.6. bis 10.9.2019 zusätzlich Dienstag und Donnerstag um 14.00 Uhr.
Mindestteilnehmerzahl: 3
Maximalteilnehmerzahl: 8
Anmeldung: Bei Terminen Samstag/Sonntag Anmeldung bis Freitag 12.00 Uhr und bei Terminen Dienstag und Donnerstag Anmeldung einen Tag vorher bis 12.00h bei www.osser-alpakas.de und in der Tourist-Information Arrach.

Kosten: Preis pro Person € 17,00 / Kinder ab 8 Jahre € 13,00
Die Anmeldung ist erst nach Zahlungseingang verbindlich! Gerne per Überweisung (Info’s über www.osser-alpakas.de  ) oder bei Tourist-Information Arrach mit Bezahlung in bar!

Große Eröffnung der Alpaka-Wanderungen am:
Samstag, 8. Juni und Sonntag, 9. Juni 2019
ab 11.00 Uhr im Seepark Arrach

Mit Info-Stand und Wanderungen um den See.

Teilen: