Der Lamer Winkel im Naturpark Oberer Bayerischer Wald.

» Lam
» Arrach
» Lohberg

Winterrodeln und Schlittenfahren

Mit Juchee den Berg hinunter

Rodeln oder Schlittenfahren, wie es in Bayern heißt, gehört einfach zum Winter dazu. Den Kindern macht es einen riesen Spass und bei den Erwachsenen werden Kindheitserinnerungen wach. Und die Bewegeung an der frischen Luft ist auch noch gesund!

rodeln1
rodeln2
rodeln3

Hier können Sie sich so richtig austoben:

Skigebiet Eck-Riedelstein - Arrach:
Rodelhang beim Einstieg in die Auerhahn-Höhenloipe für die Kinder und Familien

Rodelbahnen Lohberg:
Naturrodelbahn Lohberg-Scheiben     Beschreibung: Länge: 500 Meter
- kein Schlittenverleih - keine Aufstiegshilfe
Naturrodelbahn Brennes-Mooshütte     Beschreibung: Länge: 800 Meter
- mit Schlittenverleih - keine Aufstiegshilfe
Naturrodelbahn Großer Arber     Beschreibung: Länge: 900 Meter
- mit Schlittenverleih - Aufstieg mit 6er-Sonnenhang-Sesselbahn

Rodelbahn Lam:
Rodelbahn in Lam, Lambach beim Kolping-Familienhotel , Länge ca. 500 m

Naturrodelbahn Schareben - Oberried, Drachselsried:
Nur mit dem Skibus Arrach-Zellertal zu erreichen. Länge ca. 2,5 km

Skigebiet Hohenbogen, Neukirchen b.Hl.Bl.:
mit 700m Länge, Auffahrt mit der Sesselbahn - mit Schlittenbeförderung bis zur Mittelstation,
Abfahrt auf separater Piste zur Talstation, Schlittenverleih in der Talstation
Rodelbahn bei der Talstation des Skizentrums Hohenbogen.

Rodelbahn am Silberberg in Bodenmais: Abfahrt ab der Mittelstation der Silberbergbahn


Hinweis: Alle Preisangaben über die Höhe der Parkgebühren ohne Gewähr!

Teilen:

Aktuelle Wetterlage

© wetter.net